Grammer-Belegschaft protestiert gegen Investor Hastor
19.04.2017

Grammer-Belegschaft protestiert gegen Investor Hastor

Die IG Metall ruft die Mitarbeiter des Zulieferers Grammer zum Protest gegen die umstittene Investorenfamilie Hastor auf.

Die IG Metall ist überzeugt, dass die feindliche Übernahme des bayerischen Zulieferers Grammer durch die Hastor-Firmengruppe Prevent nur an kurzfristigem Profit ausgerichtet ist. Daher hat sie für den 24. April zu Protestaktionen in den deutschen und tschechischen Werken aufgerufen. Es sollen rund 5.000 Grammer-Mitarbeiter in Amberg, Hardheim bei Tauberbischofsheim, Bremen, Köln sowie in Tschechien teilnehmen.

„Die IG Metall und die Beschäftigten werden eine feindliche Übernahme nicht akzeptieren“, zitiert das “Handelsblatt” den Autoexperte beim IG-Metall-Vorstand, Frank Iwer. Auch die Bundesregierung äußerte Bedenken.  Grammer benötige eine langfristige, tragfähige Unternehmensstrategie, und dazu „braucht es auch einen Konsens mit dem Betriebsrat und der IGM. Das ist bislang nicht der Fall“, so Staatssekretär Matthias Machnig (SPD).

Die umstrittene Hastor-Familie hält 20 bis 30 Prozent der Grammer-Aktien, will den Vorstandschef ablösen sowie Kontrolle im Aufsichtsrat übernehmen. Die Entscheidung sollen am 24. Mai die Aktionäre auf der Hauptversammlung in Amberg fällen.

Grammer macht die Hälfte seines Jahresumsatzes von zuletzt 1,7 Milliarden Euro mit Mittelkonsolen, Arm- und Kopfstützen für VW, Daimler und BMW, beliefert aber auch andere Autohersteller und baut zudem Sitze für Traktoren, Baumaschinen, Lastwagen und Züge. Weltweit beschäftigt Grammer rund 12.000 Mitarbeiter.

Bild: Grammer

 

Lesen Sie auch:

DruckenDrucken


Produkt der Woche

Multifunktionale LED-Schaltschrank-Leuchten von ELMEKO

Multifunktionale LED-Schaltschrank-Leuchten von ELMEKO

Schwenkbare LED-Leuchte bringt mehr Helligkeit  Die LED-Schaltschrankleuchte LEX-350 von ELMEKO erreicht eine Helligkeit bis 700 Lumen. Mit ihrem weiten Eingangsspannungsbereich von 24…265 V AC/DC ist sie universell und international einsetzbar.   [mehr...]

Präsentiert von:

Logo

Seminar der Woche

Digitaler Wandel im Einkauf – 06.12.2017

Digitaler Wandel im Einkauf – 06.12.2017

Führung, Vernetzung und Prozesse: Bestimmen Sie den Status-Quo der relevanten Themenfelder in Ihrem Unternehmen, diskutieren Sie über die wesentlichen Einflussfaktoren eines digitalen Einkaufs, teilen Sie Best-Practice-Erfahrungen und entwickeln Sie erste Ideen und   [mehr...]

Präsentiert von:

Logo

 





Anzeige


Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close