Volvo_Martina_Buchhauser_Senior_Vice_President_Procurement-Volvo_web

Bild: Martina Buchhauser, Senior Vice President Procurement/ Volvo

| von Dörte Neitzel

Seit 2012 war Martina Buchhauser Vice President bei BMW, jetzt geht sie zu Volvo. Buchhauser blickt auf eine langjährige Erfahrung im Bereich Global Sourcing, Lieferantenmanagement in der Automobilindustrie zurück.

Bei BMW war sie für die Qualität und Zulieferung aller Innenraumkomponenten in die Fertigungsstätten rund um den Globus verantwortlich. Bevor sie zu dem Münchner Premiumhersteller kam, arbeitete sie seit Mitte der 80er-Jahre in verschiedenen Senior-Positionen bei MAN und General Motors. Sie hält einen Master-Abschluss in Management von der Stanford University in Kalifornien (USA).

In naher Zukunft plant Volvo, seine Autos in insgesamt sechs Produktionsstätten auf drei Kontinenten herzustellen.