4

Parker Hannifin übernimmt Jäger Automobil-Technik

| von Dörte Neitzel

Das Unternehmen ist Teil der Arnold Jäger Holding und wird in die Parker Engineered Materials Group integriert. Die Jäger Automobil-Technik GmbH ist auf die Entwicklung und Herstellung von Formteilen aus Gummi und Kunststoff (Voll-Elastomervarianten und Verbundlösungen) spezialisiert und hat sich insbesondere im Bereich der 2K-Spritzgusstechnik international einen Namen gemacht. Die Anwendungsbereiche im Fahrzeug umfassen unter anderem Tür-Interieurs, Dachsysteme, Karosserie und Exterieur sowie den Motorraum. Mit seinen rund 250 Beschäftigen ist das Unternehmen an zwei deutschen (Osterode und Hildesheim) und einem polnischen (Gryfino) Standort tätig.

Die Jäger Unternehmensgruppe und Parker verbindet bereits eine langjährige geschäftliche Beziehung. Durch die Integration von Jäger Automobil-Technik in den Parker Hannifin Konzern soll der Einfluss beider Unternehmen im Automobil-Endmarkt weiter gestärkt werden.

Foto: Parker-Hannifin