Anzeige
Anzeige
29.08.2019

Erfolgsprämie Porsche

Wie Porsche einen klassischen 911er aus Originalteilen baut

Bild: Porsche

Bonus 2018: 9.700 Euro (9.000 Euro + 700 Euro Zuschuss zur Altersvorsorge)

Bonus 2017: 9.656 Euro

Bonus 2016: 9.111 Euro

Bonus 2015: 8.911 Euro

Die freiwillige Zahlung setzt sich aus zwei Bestandteilen zusammen: Der Mitarbeiterbeteiligung für die besonderen Leistungen der Belegschaft im abgeschlossenen Geschäftsjahr sowie einem Sonderbeitrag zur Porsche VarioRente oder zur individuellen Altersvorsorge. Zusätzlich zur freiwilligen Sonderzahlung für 2017 erhielten die Porscheaner 2018 eine einmalige Jubiläumszahlung in Höhe von 356 Euro brutto. Anlass war das Jubiläum 70 Jahre Porsche Sportwagen, mit dem der Sportwagenhersteller an das erste Porsche Serienmodell 356 im Jahr 1948 erinnert. Den Bonus erhalten alle 21.000 Beschäftigte an den deutschen Porsche-Standorten, egal in welcher Form sie zum Erfolg des Autobauers beigetragen haben. Ausgezahlt wird die Prämie nach Unternehmensangaben in gleicher Höhe an Ingenieure, Mitarbeiter am Produktionsband, Wachmänner, Kantinenpersonal und die Putzkräfte.

Bild: Porsche

Autor: Dörte Neitzel

DruckenDrucken


Veranstaltung der Woche

Workshop Digitale Transformation – Künstliche Intelligenz im Einkauf

Workshop Digitale Transformation – Künstliche Intelligenz im Einkauf

23.10.2019 | Steigenberger Hotel Graf Zeppelin | Arnulf-Klett-Platz 7, 70173 Stuttgart | Deutschland | 09:00 – 17:00 Uhr Die digitale Transformation hat große Auswirkungen auf alle Branchen in allen Bereichen.   [mehr...]

Präsentiert von:

Logo

 





Anzeige