Anzeige
Anzeige
Sicherheitsranking: Die unsichersten Airlines 2017

Sicherheitsranking: Die unsichersten Airlines 2017

23.08.2018

Sicherheitsranking: Die unsichersten Airlines 2017

Ausfälle, Abstürze und Unfälle: Hier erfahren Sie, welche zehn Airlines im Jahr 2017 am schlechtesten in Sachen Flugsicherheit abgeschnitten haben.

Das Flugunfallbüro Jacdec bringt jedes Jahr ein Sicherheitsranking für die 60 größten Airlines weltweit heraus. Danach berechnen die Hamburger die Flugsicherheit aus Unfällen und Zwischenfällen sowie Totalverlusten gewichtet mit den Flugkilometern. Ins Ranking fließen alle Daten der letzten 30 Jahre ein.

Vietnam Airlines und Copa Airlines fallen aus dem Ranking heraus, weil sie nicht mehr zu den 60 größten Airlines zählen.

Lesen Sie auch:

Platz 10: Copa Airlines, Panama

 Die unsichersten Airlines 2017 Copa Airlines

Im letzten Jahr war Copa Airlines nicht im Ranking gelistet, da sie wegen ihrer Größe aus der Untersuchung herausfiel. Bereits im Ranking für 2015 belegte die Airline aber schon den 10. Platz im Ranking der unsichersten Airlines der Welt. Zwei große Zwischenfälle gab es bei Copa Air seit den 1990er-Jahren: Im Juni 1992 stürzte eine Boeing 737 ab, wobei 47 Menschen ihr Leben verloren. Den nächsten großen Zwischenfall gab es im Oktober 2013 als 110 Flüge wegen eines Systemausfalls ausfielen.

Bild: Von Alan Wilson, Wikipedia

Autor: Dörte Neitzel

12345...10...Ende

DruckenDrucken


Produkt der Woche

Tragbares Exoskelett von COMAU jetzt erhältlich

Tragbares Exoskelett von COMAU jetzt erhältlich

Comau, ein führendes Unternehmen im Bereich der industriellen Automatisierung, präsentiert MATE, sein erstes tragbares Exoskelett. MATE (Muscular Aiding Tech Exoskeleton) verbessert die Arbeitsqualität durch eine kontinuierliche Bewegungsunterstützung bei repetitiven sowie   [mehr...]

Präsentiert von:

Comau_Logo_40px

Online-Shop der Woche

KBT KNAPP Wälzlagertechnik – anwendungsspezifische Wälzlagerlösungen

KBT KNAPP Wälzlagertechnik – anwendungsspezifische Wälzlagerlösungen

Das Unternehmen entwickelt und fertigt Wälzlager- und Lineartechnikprodukte u. a. für Werkzeugmaschinen, Montage- und Handhabungstechnik, Fahrzeugbau, Medizintechnik, Robotertechnik, Windkraftanlagen sowie Hebe- und Fördertechnik. Und eben auch für den Weltraum. Nur   [mehr...]

Präsentiert von:

Logo

 





Anzeige