Coupa Payments digitalisiert globale Lieferantenzahlungen

Coupa Payments digitalisiert globale Lieferantenzahlungen

22.05.2017

Coupa Payments digitalisiert globale Lieferantenzahlungen

Coupa Software hat Coupa Payments gelauncht. Es soll die verschiedenen komplexen Zahlungssysteme mit internationalen Lieferanten in einer Lösung zusammenführt.

Coupa will mit seiner neuen Cloud-Lösung „Coupa Payments“ die vorhandenen Systeme vereinheitlichen, Zahlungsvorgänge digitalisieren und automatisieren.

Damit soll E-Payment für nahezu jeden Lieferantentyp – unabhängig von der Größe oder dem Standort des jeweiligen Lieferanten – möglich sein. Die Vorteile: Lieferanten erhalten ihre Zahlungen schneller, zudem soll der geringere Bearbeitungsaufwand Spielräume für Preisnachlässe eröffnen.

Coupa Payments digitalisiert die Zahlungsprozesse in 170 Ländern und in über 140 Währungen. Die Lösung standardisiert die Vorgänge auf Basis eines einheitlichen Workflows und bietet Transparenz über den gesamten Zahlungsprozess hinweg. Inländische und internationale Zahlungen können auf Grundlage der CoupaLink-App von Nvoicepay einheitlich durchgeführt werden. Geleistete Zahlungen werden dem Lieferanten im Coupa Open Business Network umgehend angezeigt, wahlweise via SMS, Email oder im Supplier-Portal.

Bild: Coupa

Autor: Dörte Neitzel

DruckenDrucken


Veranstaltung der Woche

simple system_Bild_VdW_KW42-19

Innovative Lösungen im eProcurement:

Unter diesem Motto möchten wir alle Interessenten herzlich zu unserer diesjährigen simple system Roadshow 2019 nach Ulm einladen. simple system wurde im Jahr 2000 gegründet und ist heute eine der   [mehr...]

Präsentiert von:

simple system Logo_40px