| von Dörte Neitzel
Aktualisiert am: 30. Okt. 2019

Der höchste Raupenkran überragt den höchsten Kirchturm der Welt – das 162 Meter hohe Ulmer Münster  – um ganze 86 Meter. Durch die Kombination des 120 m langen Hauptmastes mit der 126 m langen Wippspitze erreicht das monströse Gittermastsystem stolze 246 m.

Das Ungeheuer kann bei einem Eigengewicht von etwas über 600 Tonnen bis zu 3.000 Tonnen Ballast befördern – mehr als 100 große LKWs. Unglaublich: „Der Kran lässt sich vor Ort aus mehreren Einzelteilen im Nullkommanichts aufbauen und ist sofort einsatzbereit“, erklärt Thorsten Muschler vom Online-Marktplatz für stationäre Gebrauchtmaschinen Maschinensucher.de, die auch das Ranking zusammengestellt haben.