Röhm BlueWeek im Onlineshop

Mit der BlueWeek feiert Röhm seinen neuen Onlineshop. - Bild: Röhm

| von Röhm

Alles redet über Digitalisierung. Und das einstmals trendige "schick mir ein Fax" kommt heute der Beschimpfung gleich: "Du bist in der analogen Steinzeit stehen geblieben".

Um fair zu bleiben, das Fax hat vor 30 Jahren die Kommunikation in der Industrie revolutioniert. Und wenn man nochmal ehrlich ist, so weit hat sich so mancher, vermeintlich digitale, Prozess noch gar nicht vom Fax entfernt. Ausdrucken, einscannen und per E-Mail verschicken – kennt jeder – aber: das ist noch nicht wirklich Digitalisierung.

Bei Röhm möchte man den Zugang zur Technik zum Spannen und Greifen für den Anwenderso einfach wie möglich machen. Als vielleicht einer der ersten Anbieter in dieser Branche überhaupt, wurde bereits 2015 ein Online-Shop realisiert. Und weil im eCommerce-Bereich fünf Jahre eine gefühlte Ewigkeit sind, wurden die Erfahrungen dieser Jahre jetzt in einen komplett neuen Online-Shop gepackt.

Zur #BlueWeek

Und weil in den nächsten Tagen der Verkaufstag im eCommerce vor der Haustüre steht, hat sich Röhm etwas Besonderes ausgedacht. Es wird gefeiert: Der neue Shop und der #Blackfriday mit einer ganzen #BlueWeek. Vom 23.11.-27.11. erhalten Sie 20 Prozent auf alle und 50 Prozent auf ausgewählte Lösungen zum Spannen und Greifen. Schauen Sie vorbei, es lohnt sich.

Auf den ersten Blick ist ein neuer Online-Shop im Jahr 2020 nichts Besonderes. Oder vielleicht doch? Denn es geht um Digitalisierung:

  • Sie können sich mit Ihren Beschaffungssystemen direkt an die Röhm-Plattform andocken. Bestelldaten werden in Echtzeit und ohne Medienbruch automatisiert übertragen.
  • Bestellungen lassen sich unter einem Firmenkonto mit mehreren Benutzern verwalten.


Wie können die Bestell- und Wiederverkaufsprozesse gemeinsam digitalisiert werden? Sprechen Sie einfach den eCommerce-Manager, Herrn Daniel Kreutzer an: daniel.kreutzer@roehm.biz, Tel: +49-7325/16-250.

Bereits registriert?