Anzeige
Anzeige
Das sind die 10 größten Hersteller von Zerspanungswerkzeug

Das sind die 10 größten Hersteller von Zerspanungswerkzeug

14.06.2018

Das sind die 10 größten Hersteller von Zerspanungswerkzeugen

Bohren, Drehen, Fräsen – und das in höchster Präzision. Das Statistik-Portal Statista hat die zehn größten Hersteller von Zerspanungswerkzeugen in Deutschland aufgelistet. Das Ranking basiert auf dem Umsatz im Jahr 2016.

Zerspanungswerkzeuge gehören zu den Präzisionswerkzeugen und werden in Bearbeitungsverfahren genutzt. Hier bringen sie das Material in die passende Form, zum Beispiel durch Fräsen, Bohren oder Drehen. Im Jahr 2016 betrug der Produktionswert von Präzisionswerkzeugen in Deutschland rund zehn Milliarden Euro.

Rund ein Drittel der in Deutschland produzierten Präzisionswerkzeuge sind Zerspanwerkzeuge. Die deutsche Präzisionswerkzeugbranche ist exportintensiv. Die drei wichtigsten Abnehmerländer der deutschen Präzisionswerkzeugindustrie sind dabei die USA, China und die Niederlande. Das Portal Statista hat die zehn größten Hersteller von Zerspanungswerkzeug zusammengetragen.

Lesen Sie auch:

Platz 10: Emuge Franken

Das sind die 10 größten Hersteller von Zerspanungswerkzeug Emuge Franken

Der Unternehmensverbund mit Sitz in Lauf an der Pegnitz ist auf Gewindeschneid-, Prüf-, Spann- und Frästechnik spezialisiert. 2016 erwirtschaftete die Gruppe einen Umsatz von 140 Millionen Euro in Deutschland. – Bild: Emuge Franken

Autor: Dörte Neitzel

12345...10...Ende

DruckenDrucken


 





Anzeige