OT Leipzig

Nach der coronabedingten Absage in 2020 und der Hybrid Edition im Jahr 2021 sehen die gegenwärtigen Planungen die ZVO-Oberflächentage 2022 wieder als reine Präsenzveranstaltung vor. (Bild: ZVO)

Vom 14. bis 16. September 2022 trifft sich die Fachwelt der Galvano- und Oberflächentechnik und ihre Abnehmerindustrien in Präsenz zum Oberflächenkongress in Leipzig. Schwerpunkte des Kongressprogramms bilden Vorträge aus den Bereichen Klimaneutralität & Energie- und Ressourceneffizienz in der Galvanotechnik, Bedeutung der Galvanotechnik für die nachhaltige Energieerzeugung und -speicherung, Unternehmerforum ("Management trifft Oberfläche") und Entscheidungshilfen für komplexe Systeme. Sessions zu den Themen Kathodischer Korrosionsschutz, Funktionsschichten, Verschließschutz, Prozesssicherheit, Neue Anforderungen an die Galvano- und Oberflächentechnik und Ergänzende Technologien zur Galvano- und Oberflächentechnik runden das Kongressprogramm ab. Insgesamt besteht das Kongressprogramm aus 89 Vorträgen, die eindrucksvoll den technologischen und regulativen Fortschritt in der Galvano- und Oberflächentechnik abbilden werden. Für die Industrieausstellung haben sich über 60 Unternehmen aus den Bereichen Roh- und Verfahrenschemie, Anlagen- und Komponenten und Dienstleister/Institute angemeldet.

Doch nicht nur Vorträge zu technologischen Themen stehen auf dem Programm. Das Unternehmerforum unter dem Motto "Management trifft Oberfläche" bietet einen interessanten Mix aus Vorträgen zu den Themen Management/Unternehmensführung, Personalführung, Unternehmensnachfolge, Insolvenz-Früherkennung, Energie und Digitalisierung an. Auch das Thema Brandschutz ist in diesem Unternehmerforum angesiedelt. Erstmals gibt ein betroffener Betriebsleiter einen Erfahrungsbericht unter der Überschrift "Brand-Totalschaden einer Inhouse-Galvanik".

Alle Informationen zu den ZVO-Oberflächentage 2022 einschl. digitalem Konferenzplaner, Hotel-Buchungsportal und Online-Anmeldeportal enthält die Kongress-Home https://oberflaechentage.zvo.org

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Dieser Beitrag wird präsentiert von: