| von Dörte Neitzel
Aktualisiert am: 15. Nov. 2019

Zwei Trends bestimmen das Ranking des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus: der Trend zum E-Commerce und erneuerbare Energien.

Ersterer sorgt dafür, dass immer mehr Lager benötigt werden die Waren sammeln und verteilen. Trend Nummer zwei beflügelt vor allem die Windkraft-Industrie. „Negativ entwickelt haben sich die Bereiche, die mit Öl- und Gas zusammenhängen, also der Chemieanlagen- und Stahlanlagenbau“, berichtete Kautzsch, „alles, was rohstoffnah ist.“