Kalendereintrag zeigt, wann Zahltag ist.

Zahltag: Wie viel die Führungskräfte im Engineering und Manufacturing verdienen, hat eine Unternehmensberatung analysiert. - Bild: ronstik - stock.aobe.com

| von Gabriel Pankow

Eine aktuelle Analyse der Personalberatung Michael Page zeigt, wie viel Führungskräfte im Bereich Engineering und Manufacturing verdienen.

Logisch: Das Fixgehalt eines Ingenieurs hängt - wie in anderen Branchen auch - von seiner Berufserfahrung ab. Ein Berufseinsteiger erhält als Fixum rund 47.000 Euro, ein Ingenieur mit drei bis fünf Jahren Berufserfahrung schon 65.000 Euro. Wer mehr als elf Jahre im Job tätig war, darf einem Fixgehalt von 82.000 Euro im Jahr erwarten. 

Ein weiterer Einflussfaktor ist die Größe des Unternehmens. Wie hoch die Fixgehälter in Unternehmen mit weniger als 250 Beschäftigten, mit 250 bis 1.000 Mitarbeitern und in Betrieben mit mehr als Angestellten sind, lesen Sie auf unserem Schwesterportal PRODUKTION.

Übersicht: Das sind die Chef-Gehälter in der Industrie

  • Führungskräfte im Bereich Technik/Instandhaltung verdienen durchschnittlich 97.000 Euro pro Jahr. Die Gehälter des Rankings sind durchschnittliche Gehälter inklusive Zusatzleistungen.Ebenfalls 97.000 Euro verdienen die Chefs im Bereich Forschung und Entwicklung.
  • Das durchschnittliche Jahresgehalt von Chefs im Bereich Project Management beträgt 108.400 Euro.
  • Der Bereich Qualitätswesen verdienen die Führungskräfte durchschnittlich 113.700 Euro.
  • Die nächste Gehaltsstufe erreichen wieder zwei Gruppen. Leiter in der Produktion verdienen jährlich rund 121.300 Euro.Auf das gleiche Gehalt kommen Chefs im Bereich Operations/Produktion.
  • Wer in der Industrie im Bereich Consulting und Lean Management arbeitet, bekommt als Führungskraft durchschnittlich 132.100 Euro pro Jahr.
  • Rund 165.600 Euro verdient ein Chef im Bereich General Management und in der Werkleitung und ist damit Topverdiener unter den Ingenieuren.
Bereits registriert?